I. Vertraulichkeitsvereinbarung

Das FORUM des Kölner Instituts für Konfliktmanagement soll allen Teilnehmer/innen unserer Aus- und Fortbildungen die Möglichkeit zum offenen kollegialen Austausch bieten. Voraussetzung hierfür ist der vertrauliche Umgang miteinander. Daher bitten wir Dich, die nachfolgende Vertraulichkeitsvereinbarung sorgfältig zu lesen und bei Zustimmung zu akzeptieren. Vielen Dank!

„Hiermit verpflichte ich mich, alle im FORUM des Kölner Instituts für Konfliktmanagement bereitgestellten und veröffentlichten Informationen und Inhalte vertraulich zu behandeln.“

Dies gilt insbesondere für

  • jegliche, von anderen Nutzern veröffentlichte persönliche Sichtweisen, Meinungen, Fragen, etc.
  • Schilderungen anderer Nutzer hinsichtlich eigener oder fremder Situationen, Sachverhalte und Konflikte sowie daran anknüpfende Fragen (kollegiale Fallbearbeitung, Empfehlungen, Feedback, etc.)
  • alle durch das Kölner Institut für Konfliktmanagement veröffentlichten Daten (Dokumente, Bilder, etc.). Deren Weitergabe an Dritte ist nur nach ausdrücklicher Einwilligung des Instituts gestattet.

Die Vertraulichkeitsvereinbarung ist umfassend für alle Äußerungen und gilt nur nicht für solche Informationen und Inhalte, die allgemein für die Öffentlichkeit zugänglich sind und aus anderen Quellen abgerufen werden können (Zeitungsartikel, Termine, etc.).

 

II. Nutzungsvereinbarung/Policy

(1) Das Ziel des FORUMS des Kölner Instituts für Konfliktmanagement ist der kollegiale Austausch, mit dem übergeordneten Ziel, die Mediation fortzuentwickeln, zu stärken und ihre Qualität dauerhaft zu sichern. Das FORUM ist daher keine Plattform für kommerzielle Zwecke. Als Nutzer erklären Sie sich damit einverstanden, keinerlei Inhalte oder Äußerungen zu veröffentlichen, die der Werbung oder Vermarktung eigener Produkte oder Dienstleistungen dienen.

(2) Jeder Nutzer darf nur einen Benutzer-Account haben. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Account nicht weitergeben dürfen.

(3) Die aktive Teilnahme am Forum kann in keiner Form eingeklagt, verlangt, oder anderweitig erzwungen werden. Das Kölner Institut für Konfliktmanagement behält sich das Recht vor, auch ohne Angabe näherer Gründe Nutzern die aktive Teilnahme am Forum temporär oder permanent zu verwehren.

(4) Bei Verstoß gegen die Vetraulichkeits- oder Nutzungsvereinbarung behält sich das Kölner Institut für Konfliktmanagement das Recht vor, Beiträge oder Kommentare zu löschen.

 

III. Disclaimer – rechtliche Hinweise

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: Muster-Disclaimer von Juraforum.de in Kooperation mit Experten-Branchenbuch.de